Eindrücke vom Killarney National Park

Hier einen kleinen Eindruck vom Killarney National Park – kann man wunderbar besuchen, wenn man gerade am Ring of Kerry unterwegs ist. Wirklich ein wunderschöner Nationalpark mit traumhaften Aussichten – überzeugen Sie sich selbst:

Killarney National Park
Killarney National Park

„Eindrücke vom Killarney National Park“ weiterlesen

Ring of Skellig

 

Ring of Skellig
Ring of Skellig

Irland, die grüne Insel am westlichen Rand Europas, wo der warme Golfstrom für ein mildes Klima und eine üppige Vegetation sorgt: Hier findet man lebendige Städte voller gelassener, moderner Lebensart, auf Schritt und Tritt begegnet man den Zeitzeugen einer spannenden Vergangenheit und die einmalige Natur Irlands nimmt den Besucher in seinen Bann.

Im schönen und rauhen Westen Irlands kann man die keltische Seele des Landes entdecken.
Vor der Küste des County Kerry liegen viele Inseln. Das faszinierende Panorama, das Spiel des Lichts, die Kraft des tosenden Atlantik, die alles überragende Küstenlandschaft – südlich der Halbinsel Dingle, deren Historie eng in die gälische Mythologie eingebunden ist, verläuft „ The Ring of Kerry“. Die Nationalstraße N70 ist ein Küstenweg, der auf 179 Kilometern ein atemberaubendes Panorama bietet.
Mit Sicherheit ist man hier an einem der schönsten Plätze der Welt.Skelling Ringist im Verlauf der Panoramastrasse einer der faszinierendsten Abschnitte. Er verbindet Waterville, wo man die alten Ogam-Steine sehen sollte, mit Ballinskellings und Portmagee. „Ring of Skellig“ weiterlesen

Staigue Fort

Staigue Fort
Staigue Fort

Auf der Halbinsel Iveragh, unweit des berühmten Ring of Kerry, befindet sich das Staigue Fort. Dabei handelt es sich um ein Ringfort, das in der Spätantike entstanden ist. Es hat einen Durchmesser von ungefähr 27 Metern. Die Mauer hat z.T. eine Dicke von 4 Metern bei einer Höhe von etwa 5,5 Metern. Welchem Zweck das Staigue Fort einst diente, ist umstritten.

Es gibt nicht mehr viele erhaltene Ringforts in Irland. Das Staigue Fort ist in einem ausgezeichneten Zustand und vermittelt dem Betrachter einen guten Eindruck von der ursprünglichen Gestalt. Eine kleine Toröffnung muss durchschritten werden, um in das Innere zu gelangen. Dort findet man zwei Kammern, die in das Mauerwerk integriert sind. „Staigue Fort“ weiterlesen

Muckross House

Das Muckross House ist ein Herrenhaus im Südwesten Irlands. Das imposante Anwesen ist heute ein Museum und befindet sich unweit der Stadt Killarney. Es gehört zum Bourn Vincent Memorial Park. Muckross House ist ein beliebtes Touristenziel, das mit einem Restaurant und anderen Annehmlichkeiten ausgestattet ist. „Muckross House“ weiterlesen