Irland Blog
Mietwagen
Bed&Breakfast
Reiseführer-Tipps
Skellig Ring
Skellig Islands
Golfplätze
Burgen, Klöster
Ballycarbery Castle
Inisfallen Island
Ballinskelligs Priory
Ross Castle
Staigue Fort
Muckross Abbey
Killarney
Killorglin
Caherciveen
Dunloe
Valentia Island
Waterville
Caherdaniel
Sneem
Kenmare
Killarney Nationalpark
Ogamsteine
Black Valley
Ausflugsziele
Essen und Trinken
Kultur Irlands
Irlands Geschichte
Sprachreisen

 

St. Michael Ballinskelligs Priory

St. Michael Ballinskelligs PrioryGanz in der Nähe des Ortes Ballinskelligs befinden sich einige Ruinen des historischen Priorats St. Michael Ballinskelligs nach welchem auch der Ort selbst benannt wurde. Man vermutet, dass bereits im 11. Jahrhundert das Kloster von Mönchen errichtet wurde, welche zuvor auf Skellig Michael heimisch waren. Um das Jahr 1210 schloss sich das St. Michael Ballinskelligs Priory dem Arrouaise-Orden an. Unterstützt wurden die Mönche hierbei vom Kloster Rattoo, welches sich ebenfalls in Kerry befand.

Erreichen kann man die Ruinen sehr leicht von der Ortschaft Balinskelligs aus. In der Nähe der Ballinskelligs Bay, welche im Ort Ballinskelligs gutausgeschildert ist, findet man die sehenswerten Ruinen des historischen Klosters.